Home
AKTUELLES
BEETPATEN
KONZEPT
SPONSOREN
PRESSE
KONTAKT

Presse

Damit Hundekot nicht den Spaziergang versaut

Weitere Aktion im Rahmen der Saubere-Pfoten-Kampagne

Eigentlich sollte es längst bekannt sein: Hundekot gehört nicht auf öffentliche Anlagen wie Spielplätze, Spazierwege oder Blumenbeete. Trotzdem sorgen die Hinterlassenschaften unserer vierbeinigen Freunde dort immer wieder für Ärger. Ein Fall also für die Aktion "Neuwied auf sauberen Pfoten".

Das Bewusstsein dafür stärken, dass eine saubere Stadt die Aufgabe aller ist und jeder einen Beitrag dazu leisten kann: Dies ist das erklärte Ziel der im Frühjahr von der Stadt mit Unterstützung durch die Stadtwerke, die Gemeindliche Siedlungsgesellschaft und die Sparkasse gestarteten Pfoten-Kampagne. Sie will demnach vor allem Überzeugungsarbeit leisten. Und dies erhofft man sich nun auch mit Blick auf das Ärgernis "Hundekot".

Dazu werden an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet in den nächsten Wochen Schilder montiert. Im Erscheinungsbild der Kampagne gestaltet und mit dem Slogan "Neuwied auf sauberen Pfoten. Mach mit!", erinnern sie Hundehalter auf sympathische Art daran, dass ihr Tier hier nicht sein "Geschäft" verrichten sollte. Passiert es dennoch, muss der Hundehalter laut städtischer Verordnung die Hinterlassenschaft entfernen.

"Wir setzen auf Einsicht und wollen auf diese Weise möglichst viele Leute erreichen", erklärte der für das städtische Ordnungsamt zuständige Dezernent, Beigeordneter Jürgen Moritz, als er gemeinsam mit Pressesprecher Erhard Jung, der die Pfoten-Kampagne koordiniert, das erste Schild aufstellte. Ausgesucht hatten sie für diesen Startschuss der Aktion das Rheinufer in Engers, wo es recht häufig Klagen von Bürgern über Hundekot gibt.

Übrigens: Wer nicht weiß, wie er das Geschäft von Fiffi oder Bello am besten entsorgt - im Rahmen ihrer Saubere-Pfoten-Kampagne hat die Stadt Neuwied gemeinsam mit der Werbeagentur schmidtchen & partner auch eine so genannte Doggy-Box präsentiert. Sie ist zwar vor allem eine originelle Art, die Botschaft der Kampagne zu transportieren. Man kann die Box aber durchaus auch praktisch einsetzen. Erhältlich ist sie am Info-Schalter im Bürgerbüro der Stadt, im Pressebüro und der StadtBibliothek.


Zum Foto: Freundlicher Hinweis, dass Fiffi und Bello hier nicht ihr Geschäft verrichten sollten: Als weitere Aktion im Rahmen der Saubere-Pfoten-Kampagne stellten Beigeordneter Jürgen Moritz (r.) und Pressesprecher Erhard Jung am Rheinufer in Engers ein erstes Schild auf. Foto: Kirstin Lück

 

Pressearchiv
Pressemitteilung 21.04.2017
Pressemitteilung 19.09.2016
Pressemitteilung 07.07.2016
Pressemitteilung 15.04.2016
Pressemitteilung 31.03.2016
Pressemitteilung 17.04.2015
Pressemitteilung 05.03.2015
Pressemitteilung 18.08.2014
Pressemitteilung 24.04.2014
Pressemitteilung 27.06.2013
Pressemitteilung 07.06.2013
Pressemitteilung 26.04.2013
Pressemitteilung 28.03.2013
Pressemitteilung 07.03.2013
Pressemitteilung 25.07.2012
Pressemitteilung 09.02.2012
Pressemitteilung 07.09.2011
Pressemitteilung 15.07.2011
Pressemitteilung 30.06.2011
Pressemitteilung 01.03.2011
Pressemitteilung 13.10.2010
Pressemitteilung 29.09.2010
Pressemitteilung 20.07.2010
Pressemitteilung 07.07.2010
Pressemitteilung 31.05.2010
Pressemitteilung 26.04.2010
Pressemitteilung 29.10.2009
Pressemitteilung 14.10.2009
Pressemitteilung 17.06.2009
Pressemitteilung 12.09.2008
Pressemitteilung 28.08.2008
Pressemitteilung 29.04.2008
Pressemitteilung 23.04.2008
Pressemitteilung 25.03.2008
Pressemitteilung 14.02.2008
Pressemitteilung 18.01.2008
Pressemitteilung 12.12.2007
Pressemitteilung 16.11.2007
Pressemitteilung 19.10.2007
Pressemitteilung 03.09.2007
Pressemitteilung 30.08.2007
Pressemitteilung 22.08.2007
Pressemitteilung 25.07.2007
Pressemitteilung 27.03.2007
Pressemitteilung 02.02.2007
Pressemitteilung 23.08.2006
Pressemitteilung 01.08.2006
Pressemitteilung 27.07.2006
Pressemitteilung 03.04.2006
Pressemitteilung 21.03.2006
Pressemitteilung 20.03.2006
Pressemitteilung 02.12.2005
Pressemitteilung 01.12.2005
Pressemitteilung 14.10.2005
Pressemitteilung 06.10.2005
Pressemitteilung 22.08.2005
Pressemitteilung 08.08.2005
Pressemitteilung 22.07.2005
Pressemitteilung 19.07.2005
Pressemitteilung 14.07.2005
Pressemitteilung 05.07.2005
Pressemitteilung 23.05.2005
Pressemitteilung 15.05.2005
Pressemitteilung 07.04.2005
Pressemitteilung 06.04.2005

 

Home Kontakt Top Impressum Eine Initiative der Stadt Neuwied  © Stadt Neuwied 2017